Telse Maria Kähler

Telse Maraia Kähler - AutorinDas Leben mit Tieren ist etwas Wunderbares. Ich weiß, wovon ich spreche, denn ich bin auf einem Bauernhof groß geworden. Dort gab es immer Tiere – große und kleine. Die Katzen streicheln, dem Hund die kleinen Abenteuer aus der Schule erzählen, im Kuhstall dem genussvollen Kauen von zufriedenen Kühen lauschen – Heute klingt es fast wie ein kleines Paradies.

Wo gibt es für die Kinder noch die Möglichkeit, mit Tieren auf eine sanfte Weise in Kontakt zu kommen?

Das Projekt „Kinder Tiere Kommunikation“ von Corinna Michelsen lernte ich im Rahmen meiner Tätigkeit als Webdesignerin kennen und wertschätzen.

Schon seit Jahren beschäftige ich mich mit Themen rund um das motivationsgesteuerte Lernen. Da ich gerne Kurzgeschichten und Märchen schreibe, hatte ich große Lust, die Erzählungen von Corinna Michelsen in kindgerechte Geschichten zu kleiden und dabei gleichzeitig Wissenswertes zur Mensch-Tier-Kommunikation sowie über die Lebenswelten der Tiere mit einfließen zu lassen.

In dem Buch „Interview mit Emely“ findest du also authentische Tiergeschichten in einer kindgerechten Sprache und gleichzeitig viel Wissenswertes über die Lebensart und die Eigenheiten der Tiere.

Was ich an diesem Buch besonders mag?

Das ist dieser unvergessliche, spannende Einblick in die Welt der Tiere. Alle Tiere haben einen individuellen Charakter und einen einzigartigen Lebenslauf. Es lohnt sich, sich Zeit zu nehmen, um die einzelnen Tiere näher kennenzulernen.


„Die alten Dakota waren weise. Sie wussten, dass das Herz eines Menschen, der sich der Natur entfremdet, hart wird. Sie wussten, dass mangelnde Ehrfurcht vor allem Lebendigen und allem, was da wächst, bald auch die Ehrfurcht vor dem Menschen absterben lässt. Deshalb war der Einfluss der Natur, die den jungen Menschen feinfühlig machte, ein wichtiger Bestandteil ihrer Erziehung.“

Luther Standing Bear